16.2 C
Siegburg
Dienstag, 28. Mai 2024

Gesprächsangebot für Krebsbetroffene

Datum:

Betroffene helfen Betroffenen

Hilfe zur Selbsthilfe – jeden ersten Dienstag im Monat in Siegburg

Geschulte, krebsbetroffene Mitglieder des Vereins möchten Ihnen helfen, diese Veränderungen anzunehmen und zeigen, dass es auch mit der Krebserkrankung ein erfülltes Leben geben kann.

Dies gilt auch und besonders dann, wenn Sie sich mit der Diagnose „metastasierter Krebs“ auseinandersetzen müssen!

Nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung am 1. Dienstag im Monat von 18 bis 19.30 Uhr, in den Räumen der Diakonie, Ringstraße 2 in Siegburg.

Gerne tauschen wir uns auch mit Ihnen am Telefon aus und/oder treffen uns auch mit Ihnen nach individueller Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Renate Weber
Mobil: 0160 8322125
E-Mail: renate.susanna.weber@gmx.de

Weitere Artikel

Kreisverwaltung am Freitag nach Fronleichnam geschlossen

Die Kreisverwaltung im Siegburger Kreishaus ist am Freitag nach Fronleichnam, 31. Mai, geschlossen. Dies gilt auch für die Dienststellen der Kreisverwaltung im Technopark in...

Migräne-Selbsthilfegruppe Hennef freut sich über neue Teilnehmende

Eine Migräne unterscheidet sich von gewöhnlichen Kopfschmerzen, die fast jeder Mensch ab und zu hat. Bei einem Migräneanfall setzen plötzlich heftige Schmerzen ein, oft...

Gottesdiensttermine

Cookie Consent mit Real Cookie Banner