9 C
Siegburg
Dienstag, 16. April 2024

Zwei Siegburger und zwei Bonner an der Spitze der Siegburger Philatelisten

Datum:

Die Siegburger Briefmarkenfreunde e. V. (SBF) haben sich neu formiert. Dies war notwendig, nachdem 2023 Vorsitzender und auch Geschäftsführerin aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten waren. Der neue Vorstand des noch immer mit 110 Mitgliedern stärksten Verbandes dieser Art im Rheinland wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt und setzt sich wie folgt zusammen.

Vorsitzender & Justitiar: Dr. Bernd Lindemeyer aus Beuel.

II. Vorsitzender & Pressewart: Dr. Jan Ulrich Clauss aus Godesberg

Schatzmeister, Mitgliederbetreuer & Webmaster: Dr. Andreas Diekmann aus Siegburg

Fachstellenleiter Nachlassberatung: Ulrich Klink aus Siegburg

(Die Herren Clauss & Klink hatten diese Ämter bereits zuvor inne.)

Weiterhin wurde zum Schriftführer Walter Wilhelm aus Unkel gewählt. Die bisherigen Fachstellenleiter mit ihren Ressorts blieben im Amt. Die nächsten Projekte des Vereins sind seine Präsentation auf dem kommenden Siegburger Stadtfest, der farbig in Buchform erscheinende halbjährige SBF-Phila-Report und der 94. Großtauschtag in Siegburg-Stallberg im Herbst. Der letzte im Februar war unerwartet von einer großem Schar Sammlern, Händlern, Auktionatoren und auch Erben mit Nachlässen besucht worden. Die traditionell fachkundige Nachlassberatung war umfangreicher als je zuvor.

Näheres unter mail@janclauss.eu und ulrich.klink@web.de

Weitere Artikel

Kollegen mit Wau-Effekt

Studien bescheinigen Bürohunden eine positive Auswirkung auf das Arbeitsklima und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden. Viele Unternehmen öffnen daher ihre Bürotüren für vierbeinige Kollegen. Doch...

Das Gymnasium Siegburg Alleestrasse habla español

Nach zwei Monaten Wartezeit durften nun 24 Schülerinnen und Schüler des GSA den ersehnten Gegenbesuch ihrer Austauschschülerinnen und -schüler aus Archena (Provinz Murcia) empfangen...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner