5.5 C
Siegburg
Sonntag, 25. Februar 2024

Info-Stand auf dem Siegburger Marktplatz

Datum:

Welthospiztag am 14. Oktober

Der Ambulante Hospizdienst wird am 14. Oktober von 10 bis 13 Uhr mit einem Informationsstand auf dem Siegburger Marktplatz präsent sein. Anlass ist der Welthospiztag, der in diesem Jahr unter dem Motto steht: Hospiz lässt mich noch mal!

Der erste Schultag. Der erste Kuss. Das erste Mal beim Lieblingsverein im Stadion. Jedem ersten Mal wohnt ein Zauber inne – und die meisten Menschen können sich an diese Ereignisse gut erinnern. Aber auch am Lebensende spielen diese besonderen Momente eine bedeutende Rolle. Hospizarbeit und Palliativversorgung stehen dafür, dass schwerstkranke Menschen, ihre Angehörigen und ihre Freundinnen und Freunde sowohl besondere Momente als auch vermeintlich Alltägliches noch einmal erleben können.

Unser grundsätzliches Ziel darüber hinaus: Eine würdevolle Begleitung am Lebensende. Während palliative Angebote Schmerzen lindern, sorgt die hospizliche Begleitung dafür, dass sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen Unterstützung erfahren und ihre Wünsche und Bedürfnisse wahrgenommen werden.

Ohne Bedrücktheit und durch den Fokus auf Positives und Hilfreiches versuchen wir, an diesem Samstag Interesse zu wecken für die Möglichkeiten von Hospizarbeit und Palliativversorgung hier in der Region. Kommen Sie vorbei und besuchen Sie unseren Infostand – wir freuen uns auf Sie!

Weitere Artikel

Selbsthilfegruppe für seelische Gesundheit

(Emotions-Anonymous/EA) Wir teilen im Gespräch Erfahrung, Kraft und Hoffnung. Kontakt: Silke: 0151/16573691 Norbert: 0160/97319919 nea-sankt-augustin@web.de Samstags: 18.15 Uhr Markt 1 (Club) 53757 Sankt Augustin

Ergonomie

Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) machen Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems den größten Anteil an den Arbeitsunfähigkeits-Tagen aus. Mehr als 20...

Ein Händchen für Holz

Reparieren statt Wegwerfen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner