9 C
Siegburg
Freitag, 1. März 2024

Geben Sie Kindern ein Zuhause

Datum:

Werden Sie Pflegefamilie – Informationsabend in Sankt Augustin

Kinder brauchen liebevolle und verlässliche Eltern und ein Zuhause. Wenn aber die leiblichen Eltern nicht ausreichend für ihre Kinder sorgen können, benötigen diese entweder zeitweise oder auf Dauer Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben, in dem sie Geborgenheit, Erziehung und Förderung erfahren. Dies können Paare mit oder ohne eigene Kinder und Einzelpersonen aller Kulturkreise sein.

Die Kooperationsgemeinschaft Vollzeitpflege der rechtsrheinischen Jugendämter im Rhein-Sieg-Kreis sucht Interessierte, die sich vorstellen können, diese Aufgabe zu übernehmen.

Daher gibt es am Mittwoch, 25. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr im Rathaus in Sankt Augustin, Markt 1, Raum 122 (Eschenzimmer) einen Informationsabend zum Thema „Pflegefamilie“. Teilnehmen können Personen, die in den Städten Bad Honnef, Hennef, Königswinter, Lohmar, Niederkassel, Sankt Augustin, Siegburg, Troisdorf und im Bereich des Kreisjugendamtes Rhein-Sieg wohnen. Das sind die Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis: Alfter, Eitorf, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth, Swisttal, Wachtberg und Windeck.

Der Informationsabend bietet die Gelegenheit, sich unverbindlich damit auseinander zu setzen, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und welche Unterstützung, Beratung und Qualifizierung Pflegeeltern erhalten. Auch über den Bereich der familiären Bereitschaftsbetreuung und der Fachpflege wird informiert.

Interessierte können sich telefonisch an 02241 – 234 538 oder per E-Mail an c.lahn-abed@sankt-augustin.de wenden, eine Anmeldung ist aber nicht nötig.

Weitere Artikel

Selbsthilfegruppe für seelische Gesundheit

(Emotions-Anonymous/EA) Wir teilen im Gespräch Erfahrung, Kraft und Hoffnung. Kontakt: Silke: 0151/16573691 Norbert: 0160/97319919 nea-sankt-augustin@web.de Samstags: 18.15 Uhr Markt 1 (Club) 53757 Sankt Augustin

Klinik Im Wingert

Herzliche Einladung zu einer Infoveranstaltung bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Cannabis oder Amphetaminen Über die Möglichkeit einer ganztägig ambulanten Rehabilitation bei Suchtproblemen informiert die Klinik...

Wer fragt, gewinnt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner