5.5 C
Siegburg
Sonntag, 25. Februar 2024

Aktionstag zum Start der Fairen Woche

Datum:

15. September, 18 bis 20 Uhr, Stadtmuseum Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg, Eintritt frei

Zum Start der deutschlandweiten Fairen Woche 2023 präsentieren sich Akteur:innen des Fairen Handels aus Siegburg mit einem „Markt der Möglichkeiten“ mit Begleitprogramm im Siegburger Stadtmuseum.

An zahlreichen Infoständen präsentieren sich Engagierte aus der Siegburger Stadtgesellschaft, die zusammen in der Steuerungsgruppe auf die Auszeichnung Siegburgs als offizielle Fairtrade-Town hingewirkt haben. Die offizielle Auszeichnungsfeier ist für den 15. Oktober geplant und kann schon im Kalender vorgemerkt werden.

„Siegburg packt`s ohne ein – Warum nachhaltig wirtschaften und fairer Handel in Siegburg Perspektive haben“, so lautet der Titel des ersten Impulsvortrags des Abends von DominiqueClijsters (Geschäftsführer von Siegburg Unverpackt).

In weiteren Kurzvorträgen stellen die Indienhilfe Siegburg Prem Sadan e. V., die Stiftung Zukunft für Kinder in Slums, sowie Schüler:innen der Siegburger Gymnasien ihre Arbeit für einen faireren Handel vor.

Einzelhändler informieren über ihre Produkte, die auch probiert werden können. Die Verbraucherzentrale NRW informiert schwerpunktmäßig zu fairer Kleidung und bringt Anschauungsmaterial mit. Die Herkunft ausgewählter Gewürze wird Sylvia Hammer an Ihrem Stand beleuchten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zum informellen Austausch.

Die Karibu Sounds of Marimbas bringen an diesem Abend den Klang des globalen Südens auf die Bühne. Sie musizieren auf Marimba-Instrumenten aus Zimbabwe. Das Repertoire der Gruppe umfasst z. B. Lieder aus Tansania, Südafrika, Indonesien und Botswana.

Schüler:innen der Siegburger Gymnasien bereichern die Veranstaltung durch kurzweilige Darbietungen an Klavier (Maksim Bartel, Anno-Gymnasium) sowie Laynie Ebert und Johanna Lüdde (beide Gymnasium Alleestraße) und Cello (Yasmin Borgstede, Gymnasium Alleestraße).

Der Eintritt ist frei. Die Stadtverwaltung Siegburg lädt die Gäste zu alkoholfreien Getränken ein.

Aussteller sind u.a.: Eine-Welt-Markt Siegburg e. V., Indienhilfe Siegburg Prem Sadan e. V., Anno-Gymnasium, Gymnasium Alleestraße, Verbraucherzentrale NRW, Naturata GmbH, Siegburg Unverpackt, Waschblitz-unverpackt sauber!, Sylvia Hammer.

Weitere Artikel

Selbsthilfegruppe für seelische Gesundheit

(Emotions-Anonymous/EA) Wir teilen im Gespräch Erfahrung, Kraft und Hoffnung. Kontakt: Silke: 0151/16573691 Norbert: 0160/97319919 nea-sankt-augustin@web.de Samstags: 18.15 Uhr Markt 1 (Club) 53757 Sankt Augustin

Ergonomie

Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) machen Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems den größten Anteil an den Arbeitsunfähigkeits-Tagen aus. Mehr als 20...

Ein Händchen für Holz

Reparieren statt Wegwerfen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner