9 C
Siegburg
Freitag, 1. März 2024

Auf den Spuren von Willy Brandt

Datum:

Bei idealem Wetter und bester Laune wanderten Freunde und Förderer der Kaldauer Pfadfinder auf den Spuren von Willy Brandt, dem vierten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Unter der Leitung des Vereinsvorsitzenden Dr. Michael Laska startete die Wanderung an der Laurentiushütte in Bruchhausen und führte über die Ausläufer des Westerwalds nach Unkel, wo Brandt von 1979 bis zu seinem Tod 1992 lebte. Höhepunkt war eine exklusive Führung durch das dortige Willy-Brandt-Forum. Der Rückweg führte durch das Hähnerbachtal vorbei am dortigen Wasserfall wieder zur Laurentiushütte.

Themenwanderungen mit dem Förderverein der Kaldauer Pfadfinder finden zwei Mal im Jahr statt. Das Thema der nächsten Wanderung lautet "Auf den Spuren der Anna Katharina Spee". Anna Katharina Spee war ein Opfer der Hexenverfolgungen. Sie wurde im Alter von 41 Jahren 1631 vom Hochgericht in Erpel zum Tode verurteilt und anschließend im Kasbachtal hingerichtet. Die Wanderung findet am 21. Oktober statt. Einladung folgt.

Weitere Artikel

Selbsthilfegruppe für seelische Gesundheit

(Emotions-Anonymous/EA) Wir teilen im Gespräch Erfahrung, Kraft und Hoffnung. Kontakt: Silke: 0151/16573691 Norbert: 0160/97319919 nea-sankt-augustin@web.de Samstags: 18.15 Uhr Markt 1 (Club) 53757 Sankt Augustin

Klinik Im Wingert

Herzliche Einladung zu einer Infoveranstaltung bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Cannabis oder Amphetaminen Über die Möglichkeit einer ganztägig ambulanten Rehabilitation bei Suchtproblemen informiert die Klinik...

Wer fragt, gewinnt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner