7.4 C
Siegburg
Freitag, 1. März 2024

Freie Christliche Gesamtschule Siegburg hautnah

Datum:

Im Rahmen des Wahlpflichtfaches "Naturwissenschaften" haben sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Freien Christlichen Gesamtschule als "Beauty-Laborantinnen und -Laboranten" betätigt und in einer Unterrichtsreihe zum Thema "Haut" eigene Naturkosmetik hergestellt.

Entsprechend dem zuvor erlernten Unterrichtsstoff und unter Berücksichtigung der hierfür erforderlichen Rezepturen, stellten Sie – passend zur kalten Jahreszeit – reichhaltige Pflegecremes und Seren sowie Lip-Balm und Handcremes aus hochwertigen Inhaltsstoffen in Bio-Qualität her.

Eine kleine selbstgemachte "Produktion" hautverträglicher und pflegender Produkte ohne künstliche Zusatzstoffe, abgefüllt in schöne Tiegel, Dosen und Dosierfläschchen, wartet nun auf den praktischen Einsatz. Wurde dabei wohl auch bereits an Weihnachten gedacht? So schön in Tiegel und Töpfchen abgefüllt, eignet sich die selbstgemachte Bio-Kosmetik nicht nur als Schönheitspflege, sondern auch als "Geschenk-Balsam" zum Fest.

Aber vor allem konnten die jungen Forscher wieder einmal entdecken, wie spannend und kreativ Schule sein kann.

Weitere Artikel

Klinik Im Wingert

Herzliche Einladung zu einer Infoveranstaltung bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Cannabis oder AmphetaminenÜber die Möglichkeit einer ganztägig ambulanten Rehabilitation bei Suchtproblemen informiert die Klinik...

Die große Freiheit – und ihre Grenzen

Mobiles Arbeiten wird immer beliebter: Welche Regelungen gelten dafür?Homeoffice, hybrides und mobiles Arbeiten: Die Varianten zum klassischen Fünf-Tage-Bürojob gibt es schon länger, während der...

Wer fragt, gewinnt

Freiwilligen-Agentur

Freitag, 1. März

Cookie Consent mit Real Cookie Banner