9 C
Siegburg
Freitag, 1. März 2024

Reaktivierung der Abistern-Tradition am Anno

Datum:

Ein Abiturjahrgang verewigt sich

Seit 2014 besteht am Anno die Tradition, dass jeder Abiturjahrgang einen selbstgestalteten Stern aus Stein auf der Piazza einsetzen lässt. Die Sterne stehen symbolisch für die vielen Abiturientinnen und Abiturienten, die ihr Abitur erfolgreich am Anno bestanden haben. Nach längerer Unterbrechung wurde diese schöne Tradition nun vom Abiturjahrgang 2023 fortgesetzt. Ab dieser Woche lässt sich der Stern – ganz nach dem 2023er-Abimotto „A LITTLE PARTY NEVER KILLED OUR ABI“ – auf der Piazza bestaunen. Viele Schülerinnen und Schüler werden sich bestimmt fragen, weshalb der Stern auf dem Kopf steht. Der Abijahrgang 2023 ebnet so den Weg für folgende Abisterne und hofft, dass diese Tradition auch in den nächsten Jahren fortgesetzt wird.

(Mats Isenburg)

Weitere Artikel

Selbsthilfegruppe für seelische Gesundheit

(Emotions-Anonymous/EA) Wir teilen im Gespräch Erfahrung, Kraft und Hoffnung. Kontakt: Silke: 0151/16573691 Norbert: 0160/97319919 nea-sankt-augustin@web.de Samstags: 18.15 Uhr Markt 1 (Club) 53757 Sankt Augustin

Klinik Im Wingert

Herzliche Einladung zu einer Infoveranstaltung bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Cannabis oder Amphetaminen Über die Möglichkeit einer ganztägig ambulanten Rehabilitation bei Suchtproblemen informiert die Klinik...

Wer fragt, gewinnt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner