9 C
Siegburg
Dienstag, 16. April 2024

AGGUA TROISDORF bietet Kurse zur Wassergewöhnung

Datum:

• Badespaß für 4- bis 6-Jährige in den Osterferien
• Spielerisches Kennenlernen des Elements Wasser

Wenn sich kleine Kinder im Wasser wohlfühlen, fällt das Schwimmenlernen leichter. Das weiß auch das familienfreundliche Freizeit- und Erlebnisbad AGGUA TROISDORF und bietet ab dem 25. März Kurse zur Wassergewöhnung an.

In kleinen Gruppen mit maximal zehn Teilnehmern erfahren die 4- bis 6-Jährigen etwas über die Eigenschaften des Wassers wie Temperatur, Druck, Auftrieb oder Widerstand und lernen mit ersten Schwimmübungen, wie man sich im Wasser bewegt. Erfahrene Schwimmtrainer leiten zum Planschen, Spritzen mit Wasser, Springen und Eintauchen an.

„Schwimmen ist eine lebenswichtige Fertigkeit, die man schon früh lernen sollte. Wir wissen, dass vergleichbare Kurse rar sind, daher bieten wir diese ganz bewusst als Ferienprogramm an. Unser Ziel ist es, den Kindern Spaß am Wasser zu vermitteln, um später auch das Schwimmen zu erlernen“, sagt AGGUA-Geschäftsführerin Daniela Simon.

Der spielerische Umgang hilft, eventuelle Ängste abzubauen und damit erst gar keine Scheu aufkommt, ist ein Elternteil mit im Wasser. Ganz Mutige tauchen sogar kurz mit dem Kopf unter Wasser. Zum Abschluss der viertägigen Kurse erhalten die kleinen Wasserfans eine Urkunde und die Schwimmente AGGI, das Maskottchen des AGGUA TROISDORF.

Termine: 25. bis 28. März (vier Tage)
Uhrzeiten: 9.30 bis 10.15 Uhr, 10.30 bis 11.15 Uhr, 11.30 bis 12.15 Uhr
Dauer: jeweils 45 Minuten

Weitere Informationen und Anmeldung ab sofort möglich unter https://www.aggua.de/osterprogramm.

Weitere Artikel

Kollegen mit Wau-Effekt

Studien bescheinigen Bürohunden eine positive Auswirkung auf das Arbeitsklima und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden. Viele Unternehmen öffnen daher ihre Bürotüren für vierbeinige Kollegen. Doch...

Das Gymnasium Siegburg Alleestrasse habla español

Nach zwei Monaten Wartezeit durften nun 24 Schülerinnen und Schüler des GSA den ersehnten Gegenbesuch ihrer Austauschschülerinnen und -schüler aus Archena (Provinz Murcia) empfangen...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner