16.2 C
Siegburg
Dienstag, 28. Mai 2024

Fahrradcodierung gegen Diebstahl

Datum:

Der ADFC Siegburg führt eine Fahrradcodierung in Siegburg am 5. Mai auf dem Marktplatz in 53721 Siegburg durch.

Zeit: 10 bis 17 Uhr.

Dort warten Kuchen, für Kinder ein Seifenblasen-Fahrrad, Kinderschminken und das Siegburger Spielmobil auf die jüngsten, jungen und älteren Radfreunde.

Die Fahrradcodierung mit dem EIN-Code (Eigentümer-Identitäts-Nachweis) ist ein bundesweit einheitlich angewandtes System, um ein Rad besser vor Verlust zu schützen und im Falle eines Diebstahls eine schnelle Rückgabe des gefundenen Rades zu ermöglichen.

Der Code, bestehend aus der verschlüsselten Adresse, den Initialen des Eigentümers sowie dem Jahr der Codierung, wird in den Fahrradrahmen deutlich sichtbar eingraviert und gegen Korrosion versiegelt. Diesen Code wieder zu entfernen, bedarf eines größeren Aufwandes. Die Codierung macht den Weiterverkauf gestohlener Räder für den Dieb nahezu unmöglich und hilft der Polizei, gestohlene Fahrräder den rechtmäßigen Besitzern zuzuordnen und zurückzugeben, ohne eine aufwändige Ermittlungsarbeit bei Herstellern, Groß- und Einzelhändlern vornehmen zu müssen.

Es werden Fahrräder, Anhänger und Akkus, zum Beispiel von Pedelecs, codiert.

Es geht auch vollkommen digital ohne Ausdruck des Codierauftrages – direkt vor Ort vom Handy.

Die Kosten belaufen sich auf 10 Euro für Mitglieder, 20 Euro für Nichtmitglieder (je die Hälfte für Akkus).

Zahlung erfolgt digital mit allen Karten oder Bar.

Die Aktion bietet eine nette Möglichkeit, sich über die Arbeit des ADFC zu informieren und Ihr Fahrrad sicher codiert mitzunehmen.

Am Tag selbst fahren auch die Kidical Mass Siegburg und St. Augustin, die von den ADFC-Ortsgruppen Siegburg und St. Augustin und weiteren Helfern organisiert wird.

Start Siegburg: Marktplatz.

Start St. Augustin: Kapellenplatz (Parkplatz an der Meerstr./ Bonner Straße)

Gemeinsames Ziel: 15.20 Uhr Markplatz Siegburg.

Weitere Artikel

Kreisverwaltung am Freitag nach Fronleichnam geschlossen

Die Kreisverwaltung im Siegburger Kreishaus ist am Freitag nach Fronleichnam, 31. Mai, geschlossen. Dies gilt auch für die Dienststellen der Kreisverwaltung im Technopark in...

Migräne-Selbsthilfegruppe Hennef freut sich über neue Teilnehmende

Eine Migräne unterscheidet sich von gewöhnlichen Kopfschmerzen, die fast jeder Mensch ab und zu hat. Bei einem Migräneanfall setzen plötzlich heftige Schmerzen ein, oft...

Gottesdiensttermine

Cookie Consent mit Real Cookie Banner